AdmiralDirekt.de auf facebook AdmiralDirekt.de auf Google+ AdmiralDirekt.de auf YouTube AdmiralDirekt.de auf Twitter News-Feed Kanal von AdmiralDirekt.de auf SIMSme 02203 5000
Kontakt

Datenschutz

I. Datenschutz im Zusammenhang mit dem Versicherungsgeschäft

Die von Ihnen gewünschten Versicherungs- und Serviceleistungen können wir nur unter Verwendung personenbezogener Daten erbringen. Der Schutz Ihrer Daten durch die Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen hat für uns dabei höchste Priorität. Neben den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes sind die „Verhaltensregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch die deutsche Versicherungswirtschaft“ (Code of Conduct) für uns verbindlich.

1. Code of Conduct

Den Code of Conduct hat der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) gemeinsam mit Daten– und Verbraucherschützern ausgearbeitet. Anschließend hat ihn die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde offiziell genehmigt. Er konkretisiert und ergänzt die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes für die Versicherungswirtschaft. Als Versicherer der Marke AdmiralDirekt.de ist unsere Muttergesellschaft Itzehoer Versicherung dem Code of Conduct beigetreten. Damit sind auch wir zu seiner Einhaltung verpflichtet.

Den Code of Conduct können Sie hier einsehen. Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne ein Exemplar per Post oder E-Mail zu.

2. Auftragnehmer- und Dienstleisterliste

Wir führen eine Liste der von uns beauftragten Auftragnehmer und Dienstleister. Ziel dieser Liste ist es, Transparenz über die Verarbeitung Ihrer Daten zu schaffen. Es sind die Auftragnehmer und Dienstleister aufgeführt, die vereinbarungsgemäß Gesundheitsdaten und/oder andere personenbezogene Daten für AdmiralDirekt.de erheben, verarbeiten oder nutzen. In der Liste sind alle Auftragnehmer und Dienstleister genannt. Das bedeutet jedoch nicht, dass Ihre Daten auch an alle Dienstleister weitergegeben werden.

Die Zusammenarbeit mit den genannten Auftragnehmern und Dienstleistern erfolgt zu dem Zweck, Ihnen als Versicherungsnehmer, versicherter Person oder Anspruchsteller gegenüber möglichst effiziente und zufriedenstellende Versicherungsdienstleistungen erbringen zu können. Sollten jedoch besondere persönliche Gründe vorliegen, aus denen Ihr schutzwürdiges Interesse unser berechtigtes Interesse an der Datenübermittlung überwiegt, können Sie dieser widersprechen.

Die Auftragnehmer- und Dienstleisterliste können Sie hier einsehen. Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne ein Exemplar per Post oder E-Mail zu.

3. Verfahrensverzeichnis

Unser Verfahrensverzeichnis dient dazu, Ihnen einen Überblick über wesentliche Eckpunkte unserer Datenverarbeitung wie z.B. Zweck der Datenverarbeitung und Arten der verarbeiteten Daten zu verschaffen.

Das Verfahrensverzeichnis können Sie hier einsehen. Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne ein Exemplar per Post oder E-Mail zu.

II. Datenschutz im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website

1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für die Nutzung der Website von AdmiralDirekt.de. Sie regeln ausschließlich den Umgang durch AdmiralDirekt.de mit Daten, die die Nutzer der Website betreffen.

2. Definitionen

2.1

"Personenbezogene Daten" sind Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer natürlichen Person, also z. B. Name, Anschrift oder Telefonnummer dieser natürlichen Person. Informationen, die nicht direkt mit der Person eines/r Nutzers/in in Verbindung gebracht werden können, wie etwa die Anzahl der Nutzer einer Seite in einem bestimmten Zeitraum, sind keine personenbezogenen Daten.

2.2

Die AdmiralDirekt.de GmbH wird „AdmiralDirekt.de“ genannt.

2.3

Die Websites, auf denen AdmiralDirekt.de seine Leistungen anbietet, werden insgesamt die "AdmiralDirekt.de Website" genannt.

2.4

Die auf der AdmiralDirekt.de Website registrierten Nutzer werden "Nutzer" genannt.

2.5

Personenbezogenen Daten, die von den Nutzern bei der Registrierung für die Nutzung der AdmiralDirekt.de Website angeben werden, werden als "Registrierungsangaben" bezeichnet.

3. Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten

AdmiralDirekt.de unterwirft sich im Umgang mit personenbezogenen Daten der Nutzer folgenden Grundsätzen:

3.1

AdmiralDirekt.de erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland. Dies gilt unabhängig davon, auf welchem Teil der AdmiralDirekt.de Website sich der Nutzer bewegt bzw. bewegt hat, bevor er diese Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis nimmt.

3.2

AdmiralDirekt.de nutzt personenbezogene Daten der Nutzer ausschließlich, um die Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen AdmiralDirekt.de Website durch die Nutzer sowie um den Vertragsabschluß und die Vertragsdurchführung im Sinne der AKB sowie die Rechnungsstellung in Bezug auf die zu bezahlenden Dienstleistungen zu ermöglichen. In keinem Fall wird AdmiralDirekt.de personenbezogene Daten der Nutzer zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis bringen oder sonst an Dritte weitergeben, ohne dass dies zur Erbringung der von AdmiralDirekt.de zu erbringenden Leistung erforderlich wäre.

3.3

Ausnahmen zu Ziffer 3.2 können sich im Rahmen von gesetzlichen Bestimmungen ergeben, aufgrund derer eine Zusammenarbeit mit den Strafverfolgungsbehörden oder sonstigen staatlichen Einrichtungen erforderlich wird, oder bei dem konkreten Verdacht einer missbräuchlichen Nutzung der AdmiralDirekt.de Website, die gegen die AKB oder andere vertragliche Verpflichtungen bzw. gesetzliche Bestimmungen verstößt.

3.4

Die Nutzer können sich über die bei AdmiralDirekt.de gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit informieren und diese ändern. Dazu wenden sich die Nutzer an:

AdmiralDirekt.de
Abteilung Vertrieb Marketing Direkt
Lina-Bommer-Weg 6
51149 Köln
E-Mail-Adresse: marketing@admiraldirekt.de

3.5

Soweit Nutzer ihre Einwilligung in eine Verarbeitung ihrer Daten erklärt haben, die über das zur Vertragserfüllung Erforderliche hinausgeht, kann diese Erklärung jederzeit durch die jeweiligen Nutzer widerrufen werden.

4. Registrierungs-, Rechnungs- und Tarifdaten

Es werden unter anderem folgende registrierungs- und rechnungs- bzw. tarifrelevante Angaben erhoben und verarbeitet:

  • Anrede, ggf. Titel
  • Vor- und Zuname
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Adresse
  • Kontodaten

5. Cookies

Auf der AdmiralDirekt.de Website werden sog. "Session-Cookies" verwendet, die Nutzern während der Dauer ihres Besuchs zugeordnet werden, um sie systemseitig wieder zuerkennen. Session-Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit des Systems und verfallen nach dem Ende der Sitzung automatisch, sofern Ihr Browser nicht aufgrund seiner individuellen Einstellungen eine lokale Speicherung vornimmt, die darüber hinaus geht. Eine nutzerbezogene Auswertung des Surfverhaltens von Nutzern mittels der Session-Cookies erfolgt nicht.

Diese Website benutzt ergänzend Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Quelle: http://www.datenschutzbeauftragter-info.de/fachbeitraege/google-analytics-datenschutzkonform-einsetzen/“

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

6. Log-Dateien

Bei jedem Seitenaufruf werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log, gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Informationen:

  • IP-Adresse des Nutzers (durch die sein Computer ggf. identifiziert werden kann)
  • Remote Host (Name und IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert)
  • Uhrzeit, Status, übertragene Datenmenge sowie die Internetseite, von der der Nutzer auf die angeforderte Seite gekommen ist (sog. "Referrer")
  • Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (sog. "User-Agent")

Mit Abschluss des Besuches der AdmiralDirekt.de Website werden die einen Nutzer betreffenden Log-Dateien gelöscht bzw. anonymisiert.

7. Nutzung durch Minderjährige

Die Registrierung ist volljährigen und für das bei der Registrierung angegebene Unternehmen dafür vertretungsbefugten Personen vorbehalten.

8. Änderungen der Datenschutzbestimmungen

AdmiralDirekt.de behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn Änderungen aufgrund von nachträglich erkannten Regelungslücken, im Hinblick auf neue von AdmiralDirekt.de bereitgestellte Funktionen oder durch neue gesetzliche Bestimmungen erforderlich werden. AdmiralDirekt.de wird seine registrierten Nutzer über Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen per E-Mail an die im Rahmen der Registrierung angegebenen E-Mail-Adresse informieren.

9. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen können jederzeit unter dem Link "Datenschutz" abgerufen und ausgedruckt werden. Wegen eventueller weiterer Auskünfte und Erläuterungen wenden Sie sich bitte an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten Ihres Versicherers. Richten Sie auch ein etwaiges Verlangen auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung wegen der beim Rückversicherer gespeicherten Daten stets an Ihren Versicherer.

10. Rechte

Diese Datenschutzbestimmungen unterliegen den Rechten, insbesondere den Urheberrechten der Scheja & Kinast Rechtsanwälte.

Stand: April 2017

AdmiralDirekt.de